Glaube-Sitte-Heimat


Unser Hochfest

Der Höhepunkt des Vereinslebens ist das alljährlich am Wochenende um den letzten Sonntag im Juli stattfindende Schützenfest.

Aufgrund der Corona-Pandemie muss unser Schützenfest 2020 leider ausfallen!


Wir freuen und bereits jetzt auf das Schützenfest vom 24. bis 26. Juli 2021 und tolle Stunden beim gemeinsamen Feiern!


Das Fest beginnt am Samstag nach dem Antreten in der Schützenhalle (16:15 Uhr) mit dem Abholen der Fahnen und des Schützenkönigs.
Um 17:00 Uhr wird unsere Schützenmesse in der Pfarrkirche gefeiert. Danach folgt das Vogelschießen der Jungschützen an der Vogelstange. Nachdem der Jungschützenkönig ermittelt wurde, erfolgt die Proklamation in der Schützenhalle.
Gegen 20.00 Uhr schließt sich der Festball an.


Der Sonntag startet nachmittags mit dem großen Festzug mit Königs- und Vizekönigspaar und deren Hofstaat. Angetreten wird dazu um 14:30 Uhr in der Schützenhalle, der Festzug startet um 15:00 Uhr. Nach dem Festzug folgt der Königstanz und später der Kindertanz. Abends wird dann wieder bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein geschwungen.


A
m Montag folgt nach dem gemeinsamen Schützenfrühstück ab 8:30 Uhr und der Jubilarehrung (9:30 Uhr) das Vogelschießen, bei dem immer eine Vielzahl von Schützenbrüdern um die Königs- und Vizekönigswürde ringen. Nach der Proklamation spielt der Musikverein Rinsecke-Oberhundem zum Frühschoppen auf. Dann heißt es: "Frisch machen" für den Festzug um 17:00 Uhr mit den neuen Majestäten nebst Hofstaat (Antreten zum Festzug um 16:30 Uhr). Nach Königstanz und Kindertanz klingen die drei wohl schönsten Tage des Jahres mit dem Festball aus.


M
usikalisch umrahmt wird unser Fest  mit hervorragender Marsch- Konzert- und Tanzmusik durch den Musikverein Rinsecke-Oberhundem. Der Festzug am Sonntag werden wie immer vom Tambourcorps Schmallenberg begleitet.
Vielen Dank an beide Vereine sowie alle weiteren Mitwirkenden!


Königsgalerie

Jubilare 2019
Jubilare 2020
Jubilare 2021